Eine Einrichtung
in Trägerschaft der
Salesianer Don Boscos

Unsere Angebote für Klassenfahrten

Egal welche Jahreszeit – die Don-Bosco-Jugendherberge bietet den idealen Ausgangspunkt für vielfältige Unternehmungen und Ausflüge. Wir organisieren sehr gerne für Sie ein auf Sie abgestimmtes Programm für Ihren Aufenthalt.

Bei den Ausflügen handelt es sich um Tagesausflüge mit einem für die Gruppe angemieteten Bus. Die Organisation läuft über unsere Mitarbeiter von der Jugendherberge. Die Ausflüge finden von ca. 9:00 - 16:00 Uhr statt.
Am ersten Tag kommen Sie entspannt in unserem Haus an. Dabei erhalten Sie ausreichend Zeit das Haus und die nähere Umgebung kennenzulernen. Wie wäre es mit einem schönen Spaziergang ins nahegelegene Moor, mit dem liebevoll angelegten Barfuß- und Klangpfad?

Unsere Kompaktprogramme, Sommer wie Winter, sind  in der Regel auf einen fünftägigen Aufenthalt ausgelegt, aber Sie dürfen gerne bei individuellen Wünschen auf uns zukommen! Hierbei verweisen wir gerne auf die Highlights aus unserem Angebot:

Bergtour auf den Herzogstand (nur im Sommerprogramm)

Fahrt über den Kesselbergpass und Aufstieg auf den „Herzogstand“. Genießen Sie das atemberaubende Bergpanorama auf 1700 Metern Höhe! Von dort können sie Ihren Blick weit über das schöne Voralpenland mit dem Benediktbeurer Moor und dem Kochelsee auf der einen, hinein ins Karwendel und auf den blauen und kristallklaren Walchensee auf der anderen Seite schweifen lassen. Nach der Wanderung geht es mit der Gondel wieder ins Tal hinab.

 

Kanadier-Expedition auf dem Kochelsee (nur im Sommerprogramm)

Ein unvergessliches Gemeinschaftserlebnis in der faszinierenden Umgebung auf und um den Kochelsee. Dabei besteht die Möglichkeit sich im erfrischend kalten Wasser des Kochelsees abzukühlen, oder das nahegelegene Walchenseekraftwerk, mit seiner eindrucksvollen Ausstellung zum Thema Wasserkraft, zu besuchen.

 

 

Tagestrip nach München

Wollen Sie mal einen Blick hinter die Kulissen werfen? Da bietet sich ein Besuch in der Bavaria Filmstadt hervorragend an! Oder möchten Sie lieber die Wunder der menschlichen Technik im Deutschen Museum bestaunen? Ebenso darf auch ein Besuch der KZ-Gedenkstätte in Dachau zu einem Kapitel deutscher Geschichte nicht fehlen.
Bei kleineren Schulklassen findet die Führung in der Bavaria Filmstadt als Teil einer öffentlichen Führung (max. 60 Personen) statt. Bei großen Klassen oder Parallelklassen kann es sich auch um eine exklusive Führung für die Gruppe handeln (abhängig von der Gruppengröße). Eventuelle Zusatzleistungen in der Bavaria Filmstadt ziehen zusätzliche Kosten nach sich.

Hüttentour (nur im Winterprogramm)

Der Höhepunkt des Winterprogramms: die Wanderung auf unsere hauseigene Berghütte oder zu unserer Moorhütte. Erleben Sie einen Tag ohne Strom und fließendes Wasser – dafür die Gemeinschaft rund um den Holzofen inklusive ganz viel Zeit zum Plaudern und Spielen.

 

 

Weitere Angebote rund um Benediktbeuern:

  • Buchheim Museum Bernried
  • Freilichtmuseum Glentleiten
  • Die Zugspitze (höchster Berg Deutschlands mit 2962m üNN)
  • Partnachklamm
  • Walchenseekraftwerk
  • Schloss Linderhof
  • Und vieles mehr! Sprechen Sie uns an!

Unsere Programmzeiträume sind:

Sommerprogramm von 15.05. bis 15.10.
Winterprogramm von 15.10. bis 15.05.